Der Morgenkreis mit Liedern

Obere Etage der Gänseblümchen

Der tägliche Morgenkreis ist uns in den Krippengruppen besonders wichtig. Er findet bei den Gänseblümchen und bei den Sonnenblumen täglich nach dem Frühstück in der Gruppe statt, ca.9.30 Uhr. Im Morgenkreis begrüßen wir jedes Kind persönlich, betrachten das Wetter und sprechen über die jeweilige Jahreszeit und was das Wetter für unseren Tagesablauf bedeutet. Anschließend singen wir Lieder, welche wir stets mit Bewegungen/Choreographien begleiten. So können sich bereits die Allerkleinsten Sprache durch Bewegung erschließen. Die Liederauswahl wird mit den Kindern gemeinsam entschieden, Partizipation steht im Vordergrund. Es ist eine Mischung aus jahreszeitlich passenden Liedern, Bewegungsliedern, Fingerspielen und themenbezogenen Liedern. Der Morgenkreis dauert zwischen 10 und 25 Minuten.
Vor dem Mittagessen findet zusätzlich ein gemeinsames Singen im Kinderrestaurant statt, sowie ein täglicher Tischspruch vor dem Mittagessen. Nach dem Mittagessen singen die Kinder während sie auf das Zähneputzen warten und dann nochmal vor dem Schlafraum bis alle Kinder fertig sind mit Zähneputzen. Lieder dienen uns zur Strukturierung des Tages, zur Gestaltung von Übergängen im Tagesablauf und zur Vermittlung von Struktur und Ritualen. Schon die Kleinsten verknüpfen Melodien mit Tätigkeiten (z.B. Aufräumlied, Tischspruch) und fühlen sich dadurch sicher und geborgen im Tagesablauf der Krippe.
Weitere Sprachförderung findet im Alltag statt durch:

  • Das Anschauen von Bilderbüchern, mit der Anregung das Dargestellte selbst zu kommentieren
  • Das Anschauen von Fotoalben, mit der Aufforderung, von Zuhause zu erzählen.
  • 1:1 Situationen, z.B. auf dem Wickeltisch, wo das Kind ungeteilte Aufmerksamkeit erfährt und zum Erzählen animiert wird
  • gezielte Angebote zur Sprachförderung durch z.B. Spiele, Bilderbuchbetrachtungen

Bei allen musischen, sportlichen und spielerischen Unternehmungen ist es überaus hilfreich, die Worte mit Gesten zu unterstützen, womit eine bessere Einprägung einhergeht.

Kontakt Kindergarten

Kindergarten Kratzbürsten e.V
Susanne Toelcke & Sybille Mittag
Alte Königstraße 15
22767 Hamburg

Tel. Elementar: 040 389 24 04
e_mail: webkontakt_at_kita-kratzbuersten.de

Öffnungszeiten

Das Elementarhaus Alte Königstraße öffnet täglich:
von 7 – 17 Uhr, freitags bis 16 Uhr.

Kontakt Krippe

Kinderkrippe Minikratzratzbürsten e.V
Anna-Lena Hartmann & Sandra Timmler
Schillerstrasse 11
22767 Hamburg

Tel. Krippe: 040 309 94 981
e_mail: minikratzbuerste_at_gmail.com

Öffnungszeiten

Die Krippe Schillerstraße öffnet täglich:
von 8 – 16 Uhr.

Früh-und Spätdienst

Werden im Elementarhaus über die Straße angeboten.

Schließzeiten:

Kalender

Initiativbewerbung

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen ausschließlich in PDF-Form.
Andere Formate werden NICHT berücksichtigt.

REDAXO 5 rocks!