Miteinander

Auch sehr kleine Kinder lernen im Spiel nicht nur ihren eigenen Körper kennen, sondern erleben ebenso das Miteinander. Sie erfahren in der Gruppe, dass jeder Mensch unterschiedliche Bedürfnisse und Vorlieben hat. Diese gilt es im gemeinsamen Spiel zu vereinen und eine Basis zum Miteinander zu schaffen.

Dabei ist es wichtig, dass die ErzieherInnen es zulassen, dass die Kinder selbst untereinander agieren und ihre eigenen Lösungswege finden. Die ErzieherInnen sollten allerdings dann einwirken, wenn der Prozess nicht vorankommt oder eskaliert und stets die nötige Sicherheit sowohl für das einzelne Kind als auch für die Gruppe vermitteln.

Es ist normal, wenn ein Kind etwas für sich alleine haben will. Die Pädagogik spricht hierbei vom “gesunden Egoismus”. Das Kind lernt sich in der Krippe gerade selbst kennen, es entdeckt “meins” und “ich” und möchte nun auch seine Bedürfnisse durchsetzen.

Kontakt Kindergarten

Kindergarten Kratzbürsten e.V
Susanne Toelcke & Sybille Mittag
Alte Königstraße 15
22767 Hamburg

Tel. Elementar: 040 389 24 04
e_mail: webkontakt_at_kita-kratzbuersten.de

Öffnungszeiten

Das Elementarhaus Alte Königstraße öffnet täglich:
von 7 – 17 Uhr, freitags bis 16 Uhr.

Kontakt Krippe

Kinderkrippe Minikratzratzbürsten e.V
Anna-Lena Hartmann & Sandra Timmler
Schillerstrasse 11
22767 Hamburg

Tel. Krippe: 040 309 94 981
e_mail: minikratzbuerste_at_gmail.com

Öffnungszeiten

Die Krippe Schillerstraße öffnet täglich:
von 8 – 16 Uhr.

Früh-und Spätdienst

Werden im Elementarhaus über die Straße angeboten.

Schließzeiten:

Kalender

Initiativbewerbung

Bitte senden Sie Ihre Unterlagen ausschließlich in PDF-Form.
Andere Formate werden NICHT berücksichtigt.

REDAXO 5 rocks!